Zur Blogübersicht

02.11.2017

Bearbeitungsrückstau



Urlaub, Krankheit und ein Feiertag haben in Verbindung mit unerwartet vielen Buchankäufen bei uns leider einen Rückstau verursacht.

Wir arbeiten mit Hochdruck, Überstunden und zusätzlichem Personal daran und hoffen, den Rückstau bis zum Ende der kommenden Woche abgearbeitet zu haben.

Für die entstandene Verzögerung bitten wir um Entschuldigung.